Springe zum Inhalt

Gottesdienst 14.06.2020

Wer euch hört, der hört mich, und wer euch verwirft, verwirft mich; wer aber mich verwirft, verwirft den, der mich gesandt hat.

Lukas 10,16

Deine Zeugnisse bleiben immerdar gerecht; gib mir Einsicht, so werde ich leben.

Psalm 119,144

Lobpreis

Vortragslied: Das Kreuz von Golgatha

O wunderbarer Heiland mein! Für meine Schuld starb er allein, gibt meinem Dasein einen Sinn, er gab für mich sein Leben hin, er gab für mich sein Leben hin.

Ich seh das Bild so klar vor mir. Mach, daß ich es niemals verlier! Es wirkt auf mich so deutlich klar, mir ist, als ob es gestern war, mir ist, als ob es gestern war.

Refr.: Niemals will ich es vergessen, das Kreuz von Golgatha, immer soll es mich berühren wie beim allerersten Mal! Frei durch die Gnade steh ich staunend vor dem Wunder, das geschah.
Niemals will ich es vergessen, das Kreuz von Golgatha!

Zur Sünde wurde Gott gemacht und hat das Opfer ganz vollbracht, in seinem allergrößten Leid begann für uns die neue Zeit, begann für uns die neue Zeit.

Das Kreuz ist leer, es ist vorbei, der Herr ist fort, er lebt, ist frei! Wir glauben ihm (dem), der uns so liebt, Sünde und Tod hat er besiegt, Sünde und Tod hat er besiegt.

Lied: Stern auf den ich schaue
YouTube Akkorde

Gebet

Lied: Welch ein Freund ist unser Jesus
YouTube Akkorde

Lied: Vergiss nicht zu danken
YouTube Akkorde

Lied: Ich weiß, dass mein Erlöser lebt
YouTube Akkorde

Anbetungszeit

Kinderprogramm

Predigt

König Hiskia Teil 2: Bedroht, versucht, gerettet.

Holger Schmidt.

Video

Videoqualität im Bild rechts über "Zahnrad" einstellen:
SD - langsames Internet
HQ - schnelles Internet

Audio

Telefon

Telefonischer Predigtdienst: 07931 96 19 54 91 (Festnetztarif Dt.)

Gebetsgemeinschaft

Segen

Gott sei uns gnädig und segne uns! Er lasse sein Angesicht bei uns leuchten, dass man auf Erden deinen Weg erkenne, unter allen Heidenvölkern dein Heil!

Psalm 67,2

Online-Treffen

Ab 11:30 Uhr Treffen mit der Gemeinde über Jitsi (Online-Konferenz)

Die Kollekte ist für die laufenden Ausgaben unserer Gemeinde bestimmt.